Wie überwintern heimische Tiere?

In diesem liebevoll illustrierten Büchlein gehen kleine Leser in gereimter Form mit der Winterbiene Millie auf Entdeckungsreise.

 

„Am nächsten Tag fällt erster Schnee, nun kommt der kalte Winter.
Hin zur Bienenkönigin zieht es die Bienenkinder.
Sie wackeln mit den Flügelchen, so halten sie sich warm.
Gemeinsam summen sie ein Lied und sind ein Schmuse-Schwarm.
Und wenn der kleine Hunger kommt, nascht jede – „schmatz schmatz schmatz“
Weißt du es? Es ist doch klar! – am goldenen Honig-Schatz.“

Bienchen Millie staunt und lacht, Neugier neues Wissen schafft. Drum fliegt sie noch ein Stück – na los, kommt ihr gleich mit?

Kaufen: https://www.kreative-dinge.de/c/ennas-kosmos/bienenabenteuer

Hören und Sehen

BONUS: Hörbuch mit Angelika Mann

Von Freunden und Fans liebevoll „die Lütte“ genannt, schaut Angelika Mann zurück auf ein bewegtes Leben. Auf eine erfolgreiche Karriere, die in den 70er Jahren im Osten Berlins begann und wo sie als junge Rocksängerin größte Erfolge z.B. mit ihrer Band „Obelisk“ feiern konnte. Unvergessen ist bis heute ihre Zusammenarbeit mit Reinhard Lakomy, und auch die Kinder kennen ihre unverwechselbare Stimme aus dem „Traumzauberbaum“. Angelika Mann gilt als Prototyp der Berliner Sängerin und Bühnenkünstlerin. Klein an Gestalt, jedoch mit kaum zu zügelnder Berliner Schnauze, voluminöser Stimme und herausragender Bühnenpräsenz unterhält sie ihr Publikum als eine ganz „Große“. (Quelle: angelika-mann.de)